zurück / back to    max, binia + jakob bill stiftung

 

 

die stiftungen

unmittelbar nach dem tode von binia bill (1988), hegte max bill den wunsch, eine familienstiftung zu gründen zur wahrung 
und pflege eines teils seiner privat- sammlung, zur wissenschaftlichen auf- arbeitung seines oeuvres und zu weiteren tätigkeiten, welche im zusammenhang 
mit seinem lebenswerk stehen. 
bis zu seinem tode im dezember 1994 
war dieser wunsch aber nicht umgesetzt worden.  im juni 1996 hat jakob bill, der sohn von max und binia bill, im erweiterten sinne seines vaters zwei stiftungen gegründet. 

die
max, binia + jakob bill stiftung  
wie auch die öffentlich weniger aktive
bill stiftung bezwecken den aufbau und die pflege einer sammlung mit schwer- gewicht auf werken von max, binia und jakob bill, die förderung der wissen- schaftlichen forschung im bereich des sammelgebietes, die unterstützung der verbreitung/zugänglichmachung des sammelgutes sowie tätigkeiten verschiedenster art, welche im zusammenhang mit dem wirken der mitglieder der familie bill stehen.   

 

 

the foundations 

soon after the death of binia bill (1988), max bill wished to create a family- foundation to preserve a part of his private collection as well as to have publications and scientific work done on his oeuvre and his other activities. 
until the death of max bill in december 1994 this remained a wish. in june 1996, jakob bill, the son of max and binia bill, initiated two foundations in an enlarged sense of his fathers wish.



both, the max, binia + jakob bill foundation and the bill foundation (which is less active to the public), do intend to care for the collection of works by max, binia and jakob bill, to promote scientific work, etc.

 

aktueller stand der arbeiten  

vorerst werden die von max bill nach- gelassenen archive aufgearbeitet. dies 
ist äusserst arbeitsintensiv und wird in absehbarer zeit nicht abgeschlossen sein. das archiv ist vorderhand nicht öffentlich und noch nicht erschlossen. auch die erstellung des oeuvres-kataloges der fotografien von binia bill und der verschiedenen werkkategorien von max bill werden viel zeit beanspruchen. hierzu sind wir aber auch auf ihre hilfe angewiesen, denn von vielen werken ist der aktuelle standort unbekannt. die wissenschaftliche aufarbeitung einzelner themen kann sich erfahrungsgemäss über mehrere jahre erstrecken.

 

actual work in progress  

the foundation aims first on putting order into the max bill-archives. this is very time-consuming and will last for many months to come. unfortunately, the archives will not be accessible during that period to the public and to scholars. already some work has been done 
with putting up different catalogues raisonnés, e.g. for the photographs by binia bill and the different categories of the work by max bill. for this, we may need your help because we don’t know the whereabouts of many of these works. 
it will keep us busy probably some years to have the results printed.

 

 

suchen sie bildmaterial für ihre publikationen?

wir helfen ihnen gerne weiter, möchten sie aber darauf aufmerksam machen, dass das copyright für alle drei künstler von prolitteris verwaltet wird. wir bitten, sie sich für publikationsrechte direkt an ProLitteris zu wenden.

 

do you seek pictures for the reason of publishing ?

we are certainly glad to help you in finding the illustrations you want. sometimes this takes a little time and the foundation has to charge you the expenses. we also have to inform you that copyright, for all three artists, is administrated by prolitteris. we ask you to contact ProLitteris directly.

 

 

gesuche um unterstützung von fremdprojekten   

oft werden wir von privatpersonen und stiftungen um beiträge und finanzielle unterstützung angegangen. die anfragen entsprechen in der regel nicht dem stiftungszweck. ebenso ist darauf hin- zuweisen, dass der stiftung nur wenig kapital zur verfügung steht, mit dem 
vorerst die archivarbeit vorangetrieben werden muss. wir bitten sie deshalb, 
von gesuchen abstand zu nehmen.
 

requests for granting projects


we are often asked for granting projects. mostly they do not correspond with the aims of the foundation. the foundation has, with its limited budget, to pursue its own main projects, first of all getting the archives into shape. therefore we ask you to disregard from applying for grants or other kind of financial support.    

 

unterstützung der stiftungen durch dritte 

sollten sie aus persönlichen oder anderen gründen unsere stiftungen unterstützen wollen, kann dies auf verschiedenen wegen erfolgen:

- sie besitzen dokumente (fotos, briefe, etc.), werke oder andere informationen, die sie den stiftungen zur verfügung stellen oder schenken wollen. dann bitten wir sie, uns dies per brief, fax oder e-mail mitzuteilen.

- sie besitzen keine die stiftungen interessierenden informationen, möchten diese aber anderweitig unterstützen. in diesem falle bitten wir sie, sich mit uns in verbindung zu setzen.

getting support from you


it could well be that for personal or other reasons you would like to help our foundations. this can be done in different ways: 

- you own documents (photos, letters,
etc.), other informations or even works that you would like to make available to the foundation or to donate to it. in this case we suggest you to let us know this by letter, fax or e-mail.  

- you do not own informations of any
interest to the foundation but would
like to support the foundations by other means. in this case we ask you kindly to contact us.


 

 

 

copyright © 2000 max, binia + jakob bill stiftung/foundation
stand: 01/01/01